Rolle und Funktion als Führungskraft PM 02-11

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen, sich mit den Anforderungen an eine Führungskraft auseinanderzusetzen und zu erkennen, welche Fähigkeiten noch entwickelt werden müssen. Darüber hinaus werden die grundlegenden Begriffe der Führung vermittelt sowie Arbeitstechniken eingeübt, die die Selbstorganisation verbessern helfen.

Seminarinhalt

Rolle und Funktion als Führungskraft
Grundbegriffe des Führens und Anforderungen an eine Führungskraft
  • Notwendigkeit des Führens
  • Führungsstile und Effektivität
  • Anforderungsmerkmale an eine Führungskraft
  • Analyse typischer Führungssituationen
Rationelle Arbeitstechniken für Führungskräfte
  • Zeitplanungstechniken
  • Delegationstechniken
  • Besprechungstechniken
Erhöhung der Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Menschenkenntnis und Menschenführung
  • Kritik und Anerkennung im Führungsprozess
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsübungen
  • Mitteilungsübungen
  • Lösung konfliktträchtiger Situationen

Zielgruppe

Führungskräfte, Team-, Gruppen-, Projektleiter und Mitarbeiter, die eine Führungsrolle übernehmen wollen.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern