Train the Trainer – Kompaktworkshop PM 3000

Seminarziel

Professionelle Trainings und Fortbildungen steigern die Mitarbeiterkompetenz und machen Unternehmen damit erfolgreicher. Deshalb sind gut ausgebildete Trainer/-innen, die erfolgreich Wissen und Fertigkeiten vermitteln können, gefragte Spezialisten. Aufbauend auf ihren beruflichen Erfahrungen erlangen die Teilnehmer in diesem Workshop die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um zielorientierte Trainings und Seminare erfolgreich zu entwickeln und durchzuführen: ob als angestellter Personaltrainer in Unternehmen aller Art – oder als selbstständiger Trainer in unterschiedlichsten Wirkungsfeldern.

Seminarinhalt

Train the Trainer - Kompaktworkshop
  • Was macht unsere Trainings erfolgreich
  • Selbstbild & Blick auf die Teilnehmer
  • Fremdbild meiner Kommunikation
  • Expertenwissen mit nachhaltigem Lernerfolg weitergeben
  • Methoden-Koffer füllen und die Medienkompetenz erweitern
  • Zielgerichtete positive und aktivierende Kommunikation
  • Kommunikationsarten
  • Wesentliche Aspekte des Trainingsverhaltens
  • Was macht einen Trainer erfolgreich
  • Dozent versus Coach
  • Anforderungen an einen Trainer
  • Dem Teilnehmer mehr Sicherheit schenken
  • Die Körpersprache zielgerichtet und aktiv einsetzen
  • Organisation der Lerninhalte
  • Standards definieren
  • Ein professionelles Seminar-Design entwickeln
  • Einsatzplanung der Lehrmethoden
  • Entwicklung der Lernatmosphäre
  • Motivierung der Teilnehmer
  • Aktivierung / Verwendung der Teilnehmerressourcen
  • Einsatz von Lehrmethoden und lerntechnischen Mitteln
  • Evaluierung und Erfolgskontrolle
  • Trainerverhalten bei unvorhersehbaren Unterrichtssituationen
  • Programmplanung
  • Schwierige Seminarteilnehmer
  • Lerntransfersicherung

Zielgruppe

Der „Train the Trainer“-Workshop richtet sich nicht an eine bestimmte Personengruppe, sondern vielmehr eignet sich der Lehrgang für alle, die entweder bereits beruflich Menschen anleiten oder ausbilden, im Seminar- oder Trainingsbereich tätig sind oder aber in diesem Feld eine berufliche Tätigkeit oder ein zweites berufliches Standbein aufbauen möchten.

Besonders geeignet ist dieser Workshop für Projektleiter/-innen, Fach- und Führungskräfte, Unternehmensberater/-innen, Ausbildungsverantwortliche, Lehrer/-innen, und Seminarleiter/-innen.

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern