Microsoft Excel – VBA Programmierung IT 7105

Seminarziel

In dem Seminar „Microsoft Excel – VBA Programmierung“ lernen die Teilnehmer die grundlegenden Funktionen und den Einsatz von Makros und das Programmieren mit Visual Basic für weitergehende und anspruchsvollere Lösungen mit Excel kennen.

Seminarinhalt

Microsoft Excel - VBA Programmierung

Grundlagen

  • Was ist VBA?
  • Makros aufzeichnen, ausführen und testen
  • Sicherheitseinstellungen
  • VBA-Entwicklungsumgebung

Planung eines VBA-Programms

  • Entwicklungsschritte
  • Struktogramme
  • Lesbarkeit von Programmen
  • Verteilung und Wartung

Einstieg in die objektorientierte Programmierung

  • Klassen, Objekte und Ereignisse
  • Objektkatalog
  • Zugriff auf Eigenschaften, Methoden und Aufzählungen

Variablen, Konstanten, Operatoren

  • Variablen, Konstanten, Datentypen, Datenfelder
  • Gültigkeitsbereiche und Lebensdauer
  • Arten von Operatoren

Programmstrukturen

  • Überblick über Schleifen und Verzweigungen

Fehlerbehandlung

  • Logische Fehler
  • Syntaxfehler
  • Behandlung von Laufzeitfehlern
  • Verwenden des Err-Objekts

Prozeduren und Funktionen

  • Prozeduren, Funktionen, Parameterübergabe, Gültigkeitsbereiche, Rekursion

Formulare und Dialog

  • Erstellen von User Forms
  • Steuerelemente
  • Ereignismethoden
  • Benutzen von Ein- und Ausgabedialogen
  • Eingabehilfen
  • Eine benutzerdefinierte Excel-Funktion in VBA programmieren

Zielgruppe

Office-Anwender mit sehr guten Excel-Kenntnissen und Programmierer/Entwickler im Office Bereich.

Voraussetzungen

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern