Deploying Microsoft 365 Teamwork MS-300

Seminarziel

Dieser MS-300 – Microsoft Office 365 Bundle-Kurs (bestehend aus MS-300T01: Managing Office 365 Content Services, MS-300T02: Managing SharePoint Online, MS-300T03: Enabling Microsoft Teams for Collaboration und MS-300T04: Enabling Office 365 Workloads for Collaboration) beinhaltet alle Compontente für Administratoren, die eine SharePoint Site Collection planen, konfigurieren und SharePoint Online verwalten möchten. Weiterhin erhalten Teilnehmer einen Überblick zur Bereitstellung von weiteren Teamwork-Apps (Office 365 Features) wie OneDrive, Teams, Flow, PowerApps, etc.

Das Training bereitet auf die Prüfung MS-300 vor. Diese Prüfung ist Bestandteil der Zertifizierung zum Microsoft 365 Certified Teamwok Administrator Associate.

Seminarinhalt

MS-300 - Deploying Microsoft 365 Teamwork

Verwaltung von Office-365-Inhaltsdiensten

  • Planung und Konfiguration von SharePoint Site Collection
    • SharePoint Online - Überblick
    • Konfiguration einer Site Collection
    • Verwaltung einer Site Collection mithilfe des SharePoint Admin Center
  • Konfiguration und Verwaltung von OneDrive for Business
    • OneDrive for Business - Überblick
    • Bereitstellungsmethoden für OneDrive for Business
    • Verwaltung von OneDrive for Business
  • Gemeinsamer Zugriff, Sicherheit und Überwachung in SharePoint und OneDrive
    • Gemeinsame Nutzung in SharePoint und OneDrive
    • Sicherheit und Zugriffskontrolle in SharePoint und OneDrive
    • Überwachung von SharePoint und OneDrive mithilfe des Office 365 Admin Center

Verwaltung von SharePoint Online

  • Verwaltung von Benutzerprofilen und Apps
    • Verwaltung von Benutzerprofilen
    • Verwendung des App Catalog, um benutzerdefinierte Apps in SharePoint Online bereitzustellen
  • Planung und Konfiguration verwalteter Metadaten und der Business Connectivity Services (BCS)
  • Planung und Konfiguration der Suche
  • Suche in SharePoint Online
    • Inhaltsquellen, Zeitpläne und Regeln für das Crawling
    • Abfrageregeln, Ergebnistypen, Darstellungsvorlagen

Microsoft Teams für die Zusammenarbeit nutzen

  • Planung einer Microsoft-Teams-Bereitstellung
    • Einführung
    • Bereitstellung von Teams
    • Teams und Kanäle
    • Authentifizierung und Zugriff
  • Konfiguration von Microsoft Teams
    • Einrichtung von Microsoft Teams in Office 365
    • Apps in Microsoft Teams
    • Besprechungen in Teams

Nutzen von Office-365-Arbeitslasten für die Zusammenarbeit

  • Evaluierung von Office-365-Zusammenarbeitsarbeitslasten
    • Evaluierung verfügbarer technologischer Tools
    • SharePoint Online und andere Office-365-Features im Vergleich mit Drittanbieterlösungen
    • Analyse von Geschäftsanforderungen
    • Planung und Entwicklung von Governance
    • Entwicklung von Governance für die digitale Transformation
    • Implementierung von Governance für die Anwendungsverwaltung
    • Benutzerakzeptanz und Änderungsverwaltung
    • Überwachung von Zusammenarbeitslösungen
  • Verwaltung von Office-365-Zusammenarbeitsarbeitslasten
    • Office-365-Gruppen, Power BI
    • Verwaltung von Stream
    • Verwaltung von Yammer
    • Verwaltung von Flow und PowerApps

Zielgruppe

Der MS-300 ist für IT-Experten, die die Teamwork-Infrastruktur (Office 365, Azure Arbeitslasten, Microsoft Teams) in ihrer Organisation bereitstellen und verwalten, konzipiert.

Voraussetzungen

Erfahrungen mit Windows PowerShell, Grundkenntnisse von Active Directory und Azure AD, sowie Grundkenntnisse in der Verwaltung mobiler Geräte und alternativer Betriebssysteme (Android und macOS) werden vorausgesetzt.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern