Managing Microsoft Teams MS-700

Seminarziel

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer*innen verschiedene Teams-Verwaltungstools, Sicherheits- und Compliance-Funktionen für Teams, Netzwerkanforderungen für die Bereitstellung von Teams sowie verschiedene Teams-Einstellungen und Richtlinien für die Verwaltung der Zusammenarbeit und Kommunikation in Teams kennen. Es wird die Architektur von Teams erläutert. Insbesondere wird die Integration zwischen Microsoft Teams und verschiedenen Workloads und Services in Microsoft 365 betrachtet. Die Teilnehmer*innen lernen die Sicherheits- und Compliance-Funktionen für Teams kennen, einschließlich Zugriffskontrolle, MFA, Bedrohungen, Warnungen, DLP-Richtlinien, eDiscovery und Richtlinien zur Informationssperre. Sie erfahren auch, wie die Umgebung für eine Microsoft Teams-Bereitstellung vorbereitet wird, einschließlich der Aktualisierung von Skype for Business zu Microsoft Teams, der Netzwerkeinstellungen und der Verwaltung von Microsoft Teams-Endpunkten. Darüber hinaus lernen sie, wie man Teams erstellt und verwaltet, die Mitgliedschaft verwaltet, einschließlich interner und externer Benutzer. Abschließend werden verschiedene Einstellungen und Richtlinien vermittelt, um die Zusammenarbeit und Kommunikation in Microsoft Teams zu verwalten.

ACHTUNG

Der MS-700 – Managing Microsoft Teams ersetzt zusammen mit dem MS-040 – Manage SharePoint and OneDrive in Microsoft 365 den MS-300 – Deploying Microsoft 365 Teamwork. Das Training MS-700 bereitet die Teilnehmer*in auf die Zertifizierung als “Microsoft 365 Certified: Teams Administrator Associate” vor.

Seminarinhalt

MS-700 - Managing Microsoft Teams

Modul 1: Erste Schritte bei der Verwaltung von Microsoft Teams
In diesem Modul erhalten Sie einen Überblick über Microsoft Teams, einschließlich der Teams-Architektur und der damit verbundenen Microsoft 365-Workloads. Außerdem lernen Sie die Verwaltungstools für Teams kennen und erfahren, wie Sie den Lebenszyklus von Teams steuern und verwalten können.

Lektionen

  • Lernen Sie Microsoft Teams kennen
  • Bereitstellen und Verwalten von Microsoft Teams
  • Implementieren von Governance und Lebenszyklusmanagement für Microsoft Teams

Lab: Verwalten von Microsoft Teams

Modul 2: Implementierung von Sicherheit und Compliance für Microsoft Teams
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie den Zugriff von externen Benutzern aus verschiedenen Verwaltungszentren in Microsoft 365 verwalten können und welche Sicherheits- und Compliance-Funktionen zum Schutz der Teams-Umgebung erforderlich sind, einschließlich bedingter Zugriff, MFA, Threat Management für Microsoft Teams, DLP-Richtlinien, eDiscovery-Fälle und Kommunikations-Compliance.

Lektionen

  • Zugriff für externe Benutzer verwalten
  • Sicherheit für Microsoft Teams implementieren
  • Compliance für Microsoft Teams implementieren

Lab: Konfigurieren von Sicherheit und Compliance für Microsoft Teams

Modul 3: Vorbereiten der Umgebung für eine Microsoft Teams-Bereitstellung
In diesem Modul lernen Sie die verschiedenen Aktualisierungs-Pfade für Koexistenz und Aktualisierungs-Modi für den Übergang von Skype for Business zu Microsoft Teams kennen. Außerdem lernen Sie, wie Sie Netzwerkeinstellungen für Microsoft Teams planen und konfigurieren.

Lektionen

  • Übergang von Skype for Business zu Microsoft Teams
  • Planen und Konfigurieren von Netzwerkeinstellungen für Microsoft-Teams

Lab: Planen und Konfigurieren von Netzwerkeinstellungen für Microsoft-Teams

Modul 4: Verwalten von Chat, Teams, Channels und Apps in Microsoft Teams
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Teams und Mitgliedschaften mit verschiedenen Ansätzen erstellen und verwalten, die Zusammenarbeit in Chats und Kanälen verwalten und Apps für Microsoft Teams verwalten.

Lektionen

  • Erstellen und Verwalten von Teams
  • Verwalten der Zusammenarbeit in Chats und Kanälen
  • Verwalten von Apps für Microsoft Teams

Lab: Verwalten von Teams und Zusammenarbeitseinstellungen für Teams

Modul 5: Verwalten von Besprechungen und virtuellen Ereignissen in Microsoft Teams
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Besprechungen und virtuelle Veranstaltungen mit verschiedenen Richtlinien und Einstellungen verwalten können. Außerdem lernen Sie, wie Sie Teams-Geräte, einschließlich Teams Room, bereitstellen.

Lektionen

  • Verwalten von Besprechungen und virtuellen Veranstaltungen
  • Konfigurieren und Verwalten von Microsoft Teams-Geräten

Lab: Verwalten von Teams-Besprechungserlebnissen

Modul 6: Verwalten von Anrufen in Microsoft Teams
In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Telefonnummern und das Telefonsystem für Anrufe in Microsoft Teams verwalten und wie Sie Audio-, Video- und Client-Probleme beheben können.

Lektionen

  • Verwalten von Telefonnummern
  • Telefonsystem für Microsoft Teams verwalten
  • Fehlerbehebung bei Audio-, Video- und Kundenproblemen

Lab: Verwalten von Anrufen in Microsoft Teams

Zielgruppe

Der MS-700 richtet sich an Teams-Administratoren. Die Teilnehmer*innen dieses Kurses sind an Microsoft Teams oder am Bestehen der Zertifizierungsprüfung zum Microsoft Teams Administrator Associate interessiert. Ein Microsoft Teams-Administrator plant, implementiert, konfiguriert und verwaltet Microsoft Teams, um sich auf eine effiziente und effektive Zusammenarbeit und Kommunikation in einer Microsoft 365-Umgebung zu konzentrieren. Ein Microsoft Teams-Administrator muss in der Lage sein, Teams, Chats, Apps, Kanäle, Meetings, Audio-/Videokonferenzen, Live-Events, Anrufe und für Teams zertifizierte Geräte zu planen, bereitzustellen und zu verwalten. Ein Microsoft Teams-Administrator hat Erfahrung in der Integration von Microsoft Teams mit SharePoint, OneDrive, Exchange, Microsoft 365 Groups und anderen Microsoft-, Drittanbieter- und benutzerdefinierten Anwendungen. Ein Microsoft Teams-Administrator versteht andere Arbeitslasten und Rollen, wie Netzwerk, Sprache, Identität, Zugriff, Geräte, Lizenzierung, Sicherheit, Compliance, Informationsmanagement und Benutzerakzeptanz, und arbeitet mit ihnen zusammen.

Voraussetzungen

Ein fundiertes Verständnis von grundlegenden Funktionserfahrungen mit Microsoft 365-Diensten, sowie ein kompetentes Verständnis der allgemeinen IT-Praktiken, einschließlich der Verwendung von PowerShell werden vorausgesetzt.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern