Administering Microsoft SQL Server Databases ( MOC 21462D, MOC 10775) MOC 20462

Seminarziel

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern das für die Administration und Wartung von SQL-Server-2014-Datenbanken benötigte Wissen. Die Themen reichen von der physikalischen Struktur der Datenbank über Installation und Konfiguration bis zu Backup und Recovery. Sicherheitsaspekte kommen ebenfalls zur Sprache.

Seminarinhalt

MOC 20462 - Administering Microsoft SQL Server Databases

Einführung in die SQL-Server-Datenbankadministration

  • Die SQL-Server-Plattform
  • Tools und Techniken für die Datenbankverwaltung

Installation und Konfiguration von SQL Server 2014

Arbeiten mit Datenbanken und Storage

  • Datenspeicherung mit SQL Server
  • Verwaltung des Speichers für Systemdatenbanken
  • Verwalten des Speichers für Benutzerdatenbanken
  • Verschieben von Datenbankdateien
  • Buffer Pool Extension

Planung und Implementierung einer Backupstrategie

  • Wiederherstellungsmodelle
  • Backupstrategien
  • Backup von Datenbanken und Transaction Logs
  • Backupoptionen
  • Sicherstellen der Verlässlichkeit von Backups

Wiederherstellung von SQL-Server-2014-Datenbanken

  • Wiederherstellung von Benutzer- und Systemdatenbanken
  • Point-in-Time Recovery

Import und Export von Daten

Überwachung von SQL Server 2014

  • Activity Monitor
  • Dynamic Management Views und Functions (DMVs und DMFs)
  • Performance Monitor

Nachverfolgung der SQL-Server-Aktivität

  • Aufzeichnen der Aktivität mit Hilfe von SQL Server Profiler
  • Troubleshooting und Optimierung von SQL-Server-Arbeitslasten

Verwaltung der SQL-Server-Sicherheit

  • Sicherheit auf Serverebene
  • Sicherheit auf Datenbankebene
  • Datenbankberechtigungen

Auditing des Datenzugriffs und Verschlüsselung von Daten

Fortlaufende Wartung der Datenbank

  • Sicherstellen der Datenbankintegrität
  • Wartung von Indizes
  • Automatisierung von Routineaufgaben

Automatisierung der SQL-Server-2014-Verwaltung

  • SQL Server Agent
  • SQL Server Agent Jobs
  • Verwaltung mehrerer Server

Überwachung von SQL Server 2014 mit Alarmmeldungen und Benachrichtigungen

Die SQL Server 2012 Seminare wurden zum 01.01.2015 durch die versionsübergreifenden Seminare zum SQL Server 2014 ersetzt. Die deutsche Schulungsunterlage bezieht sich weiterhin auf den SQL Server 2012.

Zielgruppe

IT-Professionals, die für die Administration und Wartung von SQL-Server-Datenbanken zuständig sind

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse des Microsoft-Windows-Betriebssystems und seiner Funktionalität
  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und Transact-SQL
  • Erste Erfahrungen mit dem Datenbankdesign

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern