Microsoft Access – Aufbau IT 1061

Seminarziel

In dem Aufbaukurs Microsoft Access können die Teilnehmer ihre Kenntnisse mit MS Access vertiefen. Sie sind in der Lage, verknüpfte Tabellen zu entwerfen und komplexe Formulare, Berichte und Datenbankabfragen zu gestalten.

Seminarinhalt

Microsoft Access – Aufbau
  • Vertiefung des Grundwissens in Microsoft Access
  • Fragen aus der Praxis der Teilnehmer aufarbeiten
  • Komplexe Datenbankentwürfe
  • Mehrwertige Felder
  • komplexe Datentypen
  • Formulare mit Steuerelementen
  • Formulare mit Unterformularen
  • Tabellenanalyse-Assistent
  • Gruppierungen, Steuerelemente
  • Möglichkeiten von SQL, Abfragen mit SQL im Editor
  • Überblick: Möglichkeiten der Datenbanksicherheit
  • Einrichten einer benutzerfreundlichen Datenbankoberfläche
  • Arbeiten mit Makros in Microsoft Access
  • Erweiterte Berichtserstellung
  • Inkonsistenzsuche
  • Import und Export von Textdateien

Zielgruppe

Dieses Seminar ist für Anwender konzipiert, die mit den fortgeschrittenen Funktionen von MS Access arbeiten wollen.

Voraussetzungen

Teilnahme am Seminar Microsoft Access – Grundlagen oder vergleichbare Kenntnisse.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern