Sophos – Endpoint Protection Workshop IT 9240

Seminarziel

Unser „Sophos Endpoint Protection Workshop“ wurde speziell für Administratoren als auch Techniker konzipiert und verschafft Teilnehmern einen kompletten Überblick über das Programm bis hin zu den Einführungen der Hauptfunktionen und Kernprozesse.

Weitere Bestandteile der Schulung sind das Konfigurieren der Kommunikation auf mehreren Clients, von Domänen, Gruppen und Standorten sowie die Active Directory-Integration. Außerdem erfahren Teilnehmer, wie Endpoint Protection LiveUpdate-Server und Gruppenaktualisierungsanbieter verwendet werden, um Inhalte für Clients bereitzustellen. Darüber hinaus vermitteln wir, wie Sie mithilfe von Überwachung und Berichterstellung auf Vorfälle reagieren.

Seminarinhalt

Sophos - Endpoint Protection Workshop
  • Allgemeine Basic zum Thema Viren
    • Architektur Sophos Endpoint Protection
    • Installation/Verteilung auf den Clients
    • Linux Client
    • Konfiguration Richtlinien
  • AntiVirus
  • Updates
  • DeviceControl
    • Backup
    • Ereignisse und Benachrichtigungen
    • Auditing und Reporting
    • Rollenverwaltung

Zielgruppe

  • Administratoren
  • System Engineers
  • Security Engineers

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten über fundierte Kenntnisse der fortgeschrittenen Computerterminologie verfügen, einschließlich der TCP / IP-Netzwerk- und Internetbegriffe, sowie über Administratorkenntnisse der Microsoft Windows-Betriebssysteme.

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern