Administering System Center 2012 Configuration Manager MOC 10747E

Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt das Wissen und die Fähigkeiten, einen System Center 2012 Configuration Manager-Standort und damit zusammenhängende Systeme zu konfigurieren und zu verwalten

Seminarinhalt

Überblick über System Center 2012 Configuration Manager
  • SCCM 2012-Architektur
  • Configuration Manager-Konsole
  • Tools für die Überwachung eines SCCM-Standorts
Ermitteln und Organisieren von Ressourcen
  • Konfiguration der Ressourcenermittlung
  • Konfiguration von Boundaries und Boundarygruppen
  • Konfiguration von Benutzer- und Gerätesammlungen
  • Rollenbasierte Administration
Verwaltung des Configuration Manager Client
  • Bereitstellung des Configuration Manager Client
  • Verwalten von Client Agent-Einstellungen
  • Konfiguration und Überwachung des Clientstatus
Inventarisierung und Softwaremessung
  • Hard- und Softwareinventarisierung
  • Asset Intelligence
  • Softwaremessung
Abfragen und Berichterstellung
  • Konfiguration der SQL Server Reporting Services
Softwarebereitstellung mit Hilfe von Paketen und Programmen
  • Erstellen und Bereitstellen von Anwendungen
Verwaltung der Anwendungsbereitstellung
  • Anforderungen und Abhängigkeiten
  • Ersetzen und Deinstallieren von Anwendungen
  • Konfiguration mehrerer Bereitstellungstypen und der Benutzer-Gerät-Affinität (User Device Affinity, UDA)
Bereitstellen und Verwalten von Softwareupdates Implementierung von System Center 2012 Endpoint Protection Betriebssystembereitstellung Verwalten von Complianceeinstellungen Verwaltung von mobilen Geräten Konfiguration von Wake on LAN, Energieverwaltung und Remotesteuerung

Zielgruppe

SCCM-Administratoren

Voraussetzungen

Kenntnisse auf Systemadministratorniveau in den Bereichen:
• Netzwerkgrundlagen, einschließlich TCP/IP und Domain Name System (DNS)
• Active Directory-Prinzipien und –Management
• Windows Server-Management (Windows Server 2008 und Server 2008 R2)
• Microsoft Windows Client-Grundlagen
• Bereitstellung, Konfiguration und Troubleshooting für Windows-basierte PCs
• Erfahrungen mit Microsoft SQL Server Reporting Services sind wünschenswert
• Grundlegende Public Key Infrastructure (PKI)-Konzepte
• Grundkenntnisse von System Center Configuration Manager 2007 sind wünschenswert

Anfrage zu diesem Seminar.

Seminaranfrage

Seminar buchen oder Infos anfordern